contact

Rohner_BIM

Wir sind auch Lotti 

Zusammen mit 149 anderen Holz-Betrieben haben wir an der Realisation von "Lotti die BIM-Kuh" - dem grössten BIM-Projekt der Schweiz - mitgearbeitet.

Digitalisierung ist in der Holzbranche keine Zukunftsmusik mehr sondern Realität.
Dazu gehört auch BIM (Building Information Modeling oder auf deutsch: Bauwerksdatenmodellierung). Was BIM für die Holzbranche bedeutet oder bedeuten kann lässt sich an der diesjährigen HOLZ-Messe in Basel auf eindrückliche Weise mitverfolgen und miterleben. Initiiert wurde das Projekt von der Berner Fachhochschule, unter der Leitung von Thomas Rohner, und weiteren Wirtschaftspartnern.

Der digitale Zwilling von Lotti steht in der Cloud. Die Betriebe können sich ein Mosaikteil aussuchen, herunterladen und im eigenen Betrieb produzieren. Lotti ist vernetzt mit ERP-Lösungen, CAD-CAM-Lösungen, Webshops und vielem mehr. Jedes der Mosaikteile lässt sich via Chip identifizieren und wird zum Schluss in Basel mittels HoloLens an Lotti platziert. Tönt einfach. Dahinter verbirgt sich jedoch viel KnowHow. Und was heute noch etwas futuristisch daher kommt, kann morgen schon Alltag sein. 

Die Stiftung WQ Solothurn bleibt technisch und digital immer am Ball. So war es für Michael Portmann, Fachmann für C-Technologie, schnell klar: Da machen wir mit! Zusammen mit den Gruppen 21 und 22 übernahm er die Koordination und Ausführung. Am 15. Oktober 2019 um 15.10 Uhr stieg dann die Spannung, als Michael Widmer, Lernender Fachmann der Gruppe 22, zur Platzierung schritt: Passt unser Teil? Es passt!

Fachmesse "Holz 2019" vom 15. - 19. Oktober 2019
Die Holz öffnet alle drei Jahre ihre Tore und ist für rund 35'000 Schreiner, Holzbauer und Vertreter aus Handel und Industrie traditionell der wichtigste Brachenevent der Schweiz.

           Thomas Rohner: Immer engagiert für die Holzbranche.       Michael Widmer platziert Teil Nr. 78. 

Michael Portmann (1. Reihe, 2. von links), Fachmann C-Technologie, setzte das Projekt mit der Lenenden der Gruppen 21 und 22 in die Praxis um. 

 

Projekt "Lotti, die BIM-Kuh"
Fachmesse HOLZ Basel
Text/Bild: WeM
Fenster schliessen

Infogespräch 

     
  • Erste Begegnung und gemeinsame Auslegeordnung der persönlichen Ausgangslage
  • Chancen, Perspektiven und Wege skizzieren
  • Einblick in die Stiftung WQ Solothurn

 

Tarif kostenlos (ohne Tarif-Nr.)
Voraussetzung keine
Dauer  2 - 4 Stunden
WQ-Assessment

WQ-Assessment

     
  • Standortbestimmung – Potentiale, Fachkompetenz, ICT und Motivation
  • Individualgespräche – vom fachlichen Austausch bis hin zur Zukunftsvision
  • Kurzprofil des aktuellen Standes der Teilnehmenden

 

Tarif 905.120.1
Voraussetzung Infogespräch
Dauer  2 Tage

 

ICT-Vorkurs

ICT-Vorkurs

     
  • Start in die ICT – für WQ-Teilnehmende mit keinen oder wenigen Vorkenntnissen
  • Für einen optimalen Einstieg in eine Umschulung
  • Auch als unabhängiger ICT-Grundlagenkurs buchbar (FI oder BM)

 

Tarif 905.210.1
Voraussetzung WQ-Assessment (Minimum ICT-Assessment)
Dauer  max. 5 Tage (je nach Teilnehmerzahl)
Umschulung «WQ»

Umschulung «WQ»

     
  • Unser unangefochtenes Erfolgsmodell – über 90% Wiedereingliederungen!
  • Vollzeit-Umschulung (nach Art. 17 IVG) mit gezieltem Kompetenzaufbau
  • Inkl. Zielpräzisierung, Coaching und Begleitung zurück in den 1. Arbeitsmarkt

 

Tarif 905.500.2
Voraussetzung Abgeschlossene Berufslehre in der Holzbranche bzw. Erfahrung
oder Affinität in diese Richtung; WQ-Assessment
Dauer  18 Monate Umschulung, 4 Monate Praktikum 
Betriebliche Umschulung im Betrieb

Betriebliche Umschulung im Betrieb

     
  • Betriebsinterne Umschulung
  • Begleitung, Überwachung und Unterstützung durch die Stiftung WQ Solothurn
  • Nach Bedarf zusätzliche Kurse und Schulungen (nicht im Tarif inbegriffen)

 

Tarif 905.530.2
Voraussetzung Infogespräch; Bedürfnisabklärung
Dauer  abgesprochener Zeitrahmen
Betriebliche Umschulung in der Institution

Betriebliche Umschulung in der Institution

     
  • Umschulung abgestimmt auf eine neue, angepasste Tätigkeit beim Arbeitgeber
  • Breiter Kompetenzenaufbau für eine gewisse Betriebsunabhängigkeit
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Betrieb

 

Tarif 905.580.2
Voraussetzung Weiterführende Anstellung in angepasster Tätigkeit; WQ-Assessment
Dauer  ca. 12 Monate Umschulung, 1 - 2 Monate Praktikum
Coaching

Coaching  

     
  • Begleitung während unterschiedlichen Lebens-, Berufs- und Ausbildungsphasen
  • Wir schauen hin, unterbreiten einen zielführenden Vorschlag und setzen um
  • Effizient und wirkungsvoll

  

Tarif Bewerbungscoaching: 905.710.5
 
  Jobcoaching: 905.711.5  
  Individuelles Coaching: 905.712.5  
Voraussetzung Infogespräch  
Dauer  abgesprochener Zeitrahmen  
Kurse

Kurse

     
  • Über 50 Module im Angebot – Fachliches, ICT (Office), Allgemeines und Soft-Skills
  • Individuelle Kurse mit unseren Fachdozenten – auch vor Ort am Arbeitsplatz
  • Netzwerk mit Bildungspartnern und Verbänden

 

Tarif auf Anfrage
Voraussetzung Infogespräch
Dauer  gem. Modul | Kurs
Vorbereitungszeit

Vorbereitungszeit

     
  • Vorbereitung auf externe Angebote
  • Absprache und Zusammenarbeit mit den entsprechenden Bildungspartnern
  • Förderung und Einforderung der Selbstinitiative

 

Tarif 905.410.2
Voraussetzung WQ-Assessment; Eignung und Voraussetzungen für das Angebot
Dauer  4 - 12 Monate
Bedürfnisabklärung

Bedürfnisabklärung   

 

  • Beim Arbeitgeber bei betrieblichen Umschulungen

  • Integration eines Betriebs in das Umschulungskonzept
  • Bedürfnisse der Teilnehmenden und des Marktes werden ebenfalls berücksichtigt

 

Tarif kostenlos
Voraussetzung Infogespräch
Dauer  eine Besprechung vor Ort

 

Abklärung

Abklärung
 

  • Feste Tagesstrukturen

  • Einhaltung von disziplinarischen Vorgaben einfordern und überwachen
  • Versuchsphase für den Einstieg in eine Umschulung

 

Tarif auf Anfrage
Voraussetzung WQ-Assessment
Dauer  abgesprochener Zeitrahmen (in der Regel 1 - 2 Monate)

 

 

Individuelles Schulungskonzept

Individuelles Schulungskonzept
 

  • Zusammenstellung aus verschiedenen Bereichen des WQ-Angebots

  • Auch in Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Begleitung und Coaching nach Bedarf

 

Tarif auf Anfrage
Voraussetzung Infogespräch
Dauer  gem. Konzept